Casa di lauro

Natursteinhaus mit Seealpenblick, schattigem Garten und sonniger Dachterrasse

Bis zu 80 cm dick sind die Steinmauern, die dieses kleine Haus tragen. Wir haben es Casa di lauro genannt, denn im Garten schenken einige Lorbeerbäume nicht nur Schatten, sondern auch Gewürz für die Küche. Natürlich finden Sie hier auch Salbei und Thymian in Fülle. Von hier aus schweift der Blick über das weite Tal des Impero und 25 km hinter dem Pass San Bartolomeo ragen, viele Monate im Jahr schneebedeckt, einige Gipfel der Seealpen ins Blickfeld.

Theoretisch wäre von der Dachterrasse aus auch das Meer zu sehen - wären da nicht die Häuser der Nachbarn gegenüber. Sie befinden sich nämlich am westlichen Rand des Dorfes Torria, ca. 400m über dem Meer, und hier leben noch ungefähr 100 Menschen ständig. Dennoch stehen kaum Häuser leer, denn verschiedene Europäer haben sich hier Zweitwohnsitze geschaffen. In den Ferienzeiten kann dann die Einwohnerzahl schon mal auf 300 anschwellen...

Rund um das Dorf und fast an allen Hängen des Tales stehen knorrige Olivenbäume, die sich mit ihren Wurzeln in den steinigen Boden krallen und oft nur hinter kunstvoll aufgeschichteten Steinwällen auf schmalen Terrassenstreifen Halt finden. Die grau-silbernen Blätter der Oliven verleihen dieser Landschaft ein ganz eigenes Licht.

Ferienhaus

  • 6 Personen
  • 90 qm auf 3 Etagen
  • Wohnraum im EG m. Kaminofen + im DG mit Terrasse
  • Küche
  • Schlafzimmer mit Doppelbett
  • Schlafzimmer mit Queen-Bett
  • Bad
  • WC - Dusche
Beschreibung

Das Haus erstreckt sich über 3 Etagen:
Im Erdgeschoss, der früheren Cantina, befindet sich die kleine, aber praktische Küche mit 4 Flammen Gasherd und gesondertem kleineren Elektrobackofen, Kühl-Gefrierkombination, Mikrowelle, Kaffeemaschine und Waschmaschine. Von hier aus gelangen Sie auch in den Garten. Daneben liegt ein Wohn/- Esszimmer mit großem Tisch und zwei Sesseln - denn hier steht auch der Kaminofen, an dem man sich in der kühleren Jahreszeit behaglich niederlassen kann. 
Im 1. Stock bietet im offenen Durchgangsbereich ein Schlafsofa zusätzlichen Platz für 1 Schläfer. Auf dieser Ebene befinden sich 2 Schlafzimmer. Eines mit 2 Einzelbetten, die ggf. auch zusammen geschoben werden können und das andere mit einem Doppelbett und Kleiderschrank. Ebenso liegt hier auch das Bad mit seiner geräumigen Dusche und dem WC.
Der 2. Stock ist das Wohnzimmer mit einem kleinen Tisch für 4 Personen, sowie dem Schlafsofa mit Liegefläche für 2, einem Sessel und dem Flachbild-TV. Eine Fenstertür ermöglicht den Zugang zur teilüberdachten Dachterrasse, von wo aus der Blick über das Tal schweift und sich auch Platz für Liegestühle findet.

Das Dorf kann nur mit Zweirädern und kleinen Vespen befahren werden. Parkplätze finden sich im Bereich der Kirche, bevor das alte Dorf betreten wird.

Preise

Die Preise gelten für das ganze Haus, unabhängig von der Zahl der Gäste. Nicht enthalten sind Bettwäsche und Handtücher. Wir können diese leider nicht anbieten, da es im Dorf keine Wäscherei gibt. Natürlich sind Decken und Kissen vorhanden.
Strom, Wasser, Kochgas (je Woche 2 m³) und Internet sind inclusive.
Lediglich Heizgas für die Zentralheizung muss berechnet werden, da es in Italien relativ teuer ist. Der Zählerstand wird von der betreuenden deutschstämmigen Nachbarin vor und nach Ihnen abgelesen und von uns mit Ihnen abgerechnet. Dazu erbitten wir für Buchungen in der Nebensaison eine Kaution von 200 €, das dieser späteren Abrechnung dient.
Für die Servicepauschale berechnen wir 50 €.

 

Nebensaison
01.01.2020 - 18.06.2020
01.09.2020 - 31.12. 2020

Je Nacht 60 €, Mindestmietzeit 4 Nächte
Servicepauschale einmalig 50 €
Kaution einmalig 200 €, die nach Gaszählerstand abgerechnet wird.

Hauptsaison
19.06.2020 - 31.08.2020

Je Nacht 75 €, Mindestmietzeit 4 Nächte
Servicepauschale einmalig 50 €

Alicia Maurer . Paul-Schneider-Str.63 . D-99425 Weimar . Fon +49 3643 205920 . contact@weimar-reise.de


free press free assange

Lust auf Ferien in Ligurien?
Wir vermieten ein Ferienhaus mit 90qm.